Funktionen
Zeaxanthin
Im Folgenden die Funktionen von Zeaxanthin:

  • Es wirkt antioxidativ, dabei wird es selbst oxidiert und schützt dadurch die Zellen vor der zellzerstörenden Wirkung des oxidativen Stresses
  • Zeaxanthin ist gemeinsam mit Lutein von besonderer Bedeutung für den  Oxidationsschutz der Makula lutea (gelbe Fleck) in der Retina (Netzhaut) – Makuladegeneration –, dem Ort des schärfsten Sehens: Lutein ist wie auch das Carotinoid Zeaxanthin ein effektiver Filter für das blaue energiereiche Licht. So schützt es das Auge vor der oxidativen Zerstörung durch Lichtstrahlen (photooxidative Schädigung)
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.

DocMedicus Suche

.
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus          
Gesundheitsportal

DocMedicus Gesundheitslexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Gesundheit, Prävention, Impfen, Labordiagnostik, Medizingerätediagnostik,medikamentöse Therapie, Operationen und Gesundheitsleistungen DocMedicus Zahnlexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Zahngesundheit und Zahnästhetik etc. DocMedicus Beautylexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Haut, Pflege, Hautveränderungen, Ästhetische Medizin, Lasertherapie, Ernährung und Vitalstoffe etc.
 
Unsere Partner EUSANA - Ihr Gesundheitsportal für Prävention- und Anti-Aging-Medizin