Mangelsymptome
Alpha-Linolensäure (ALA)

Ein Mangel an Alpha-Linolensäure hat eine verminderte Umwandlung in Eicosapentaensäure (EPA) sowie Docosahexaensäure  (DHA) zur Folge. Somit kann es zu Änderungen der Zusammensetzung der Zellmembranen sowie zu vermehrten Entzündungsreaktionen kommen. Folgende Mangelsymptome können auftreten: Sehstörung, Wundheilungsstörung, Haut- und Kopfhautentzündungen, neurologische Störungen wie Depression und Muskelschwäche [1-3].

Literatur

  1. Biesalski HK, Köhrle J, Schümann K: Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. Georg Thieme Verlag; Stuttgart/New York 2002
  2. Gröber U: Mikronährstoffe – Beratungsempfehlungen für die Praxis. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH; Stuttgart 2006
  3. Fleming J, Kris-Etherton PM: The evidence for α-linolenic acid and cardiovascular disease benefits: Comparisons with eicosapentaenoic acid and docosahexaenoic acid. Adv Nutr. 2014 Nov 14;5(6):863S-76S. doi: 10.3945/an.114.005850

     
Wir helfen Ihnen in jeder Lebenslage
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.

DocMedicus Suche

.
ArztOnline.jpg
 

DocMedicus          
Gesundheitsportal

DocMedicus Gesundheitslexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Gesundheit, Prävention, Impfen, Labordiagnostik, Medizingerätediagnostik,medikamentöse Therapie, Operationen und Gesundheitsleistungen DocMedicus Zahnlexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Zahngesundheit und Zahnästhetik etc. DocMedicus Beautylexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Haut, Pflege, Hautveränderungen, Ästhetische Medizin, Lasertherapie, Ernährung und Vitalstoffe etc.

 

Unsere Partner DocMedicus Verlag