Zufuhr
Beta-Carotin bzw. Retinol (Vitamin A)

Seit November 2020 führt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) keine separate Zufuhr-Empfehlung mehr für Beta-Carotin an. Stattdessen wird die Zufuhr von Beta-Carotin wegen seiner Provitamin-A-Aktivität in die Gesamtzufuhrempfehlung von Vitamin A einbezogen.

12 mg Beta-Carotin entsprechen 1 mg Retinolaktivitätsequivalent (RAE).

Die nachfolgend dargestellten Zufuhr-Empfehlungen (D-A-CH-Referenzwerte) der DGE richten sich an gesunde normalgewichtige Menschen. Sie beziehen sich nicht auf die Versorgung von Kranken und Genesenden. Der individuelle Bedarf kann (z. B. wg. Ernährungsweise, Genussmittelkonsum, Dauermedikation etc.) somit über den Zufuhr-Empfehlungen der DGE liegen.

Empfohlene Zufuhr

Alter Vitamin A
 
µg-Aktivitätsäquivalenta/Tag Sichere tägliche Höchstmengec
(mg)
m w
Säuglinge
0 bis unter 4 Monate 0,5b
4 bis unter 12 Monate 0,4b
Kinder
1 bis unter 4 Jahre 0,3 0,8
4 bis unter 7 Jahre 0,35 1,1
7 bis unter 10 Jahre 0,45 1,5
10 bis unter 13 Jahre 0,6 2,0
13 bis unter 15 Jahre 0,8 0,7 2,0
Jugendliche und Erwachsene
15 bis unter 19 Jahre 0,95 0,8  2,6
19 bis unter 25 Jahre 0,85 0,7  3,0
25 bis unter 51 Jahre 0,85 0,7  3,0
51 bis unter 65 Jahre 0,85 0,7  3,0
65 Jahre und älter 0,8 0,7  3,0
Schwangere
ab 4. Monat   0,8  3,0
Stillende 1,3  3,0

aBerechnungsgrundlage: 1 μg Retinolaktivitätsäquivalent (retinol activity equivalent, RAE) = 1 μg Retinol = 12 μg β-Carotin = 24 μg andere Provitamin-A-Carotinoide.
Hinweis: In einigen Nachschlagewerken und Lebensmitteltabellen finden sich auch Angaben in Retinoläquivalenten (retinol equivalent, RE), denen folgende Umwandlungsfaktoren zugrunde liegen: 1 μg RE = 1 μg Retinol = 6 μg β-Carotin = 12 μg andere Provitamin-A-Carotinoide.
bSchätzwert
cSichere Gesamttageszufuhr (Tolerable Upper Intake Level) des wissenschaftlichen Lebensmittelausschusses (SCF)

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.

DocMedicus Suche

.
ArztOnline.jpg
 

DocMedicus          
Gesundheitsportal

DocMedicus Gesundheitslexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Gesundheit, Prävention, Impfen, Labordiagnostik, Medizingerätediagnostik,medikamentöse Therapie, Operationen und Gesundheitsleistungen DocMedicus Zahnlexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Zahngesundheit und Zahnästhetik etc. DocMedicus Beautylexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Haut, Pflege, Hautveränderungen, Ästhetische Medizin, Lasertherapie, Ernährung und Vitalstoffe etc.

 

Unsere Partner DocMedicus Verlag