Interaktionen
Coenzym Q10

Interaktionen von Coenzym Q10 mit anderen Mikronährstoffen (Vitalstoffe):

Vitamin B6

Vitamin B6 ist für die Synthese des Coenzyms Q10 wesentlich: Der erste Schritt in der Biosynthese des Coenzyms Q10 – Umwandlung von Tyrosin zu 4-Hydroxy-Phenyl-Brenztraubensäure – erfordert Vitamin B6 in Form des Pyridoxal 5 ́-phosphat. Es besteht eine positive Wechselwirkung zwischen dem Coenzym Q10-Serumspiegel und dem Vitamins B6-Ernährungsstatus. 

Vitamin E

Alpha-Tocopherol und Coenzym Q10 sind die wichtigsten fettlöslichen Antioxidantien in den Membranen und in den Lipoproteinen. Wenn Alpha-Tocopherol ein freies Radikal neutralisiert – wie beispielsweise ein Hydroperoxyl-Radikal –, wird es oxidiert und wird dabei selbst zu einem Radikal, welches wiederum die Oxidation der Lipoproteine fördern kann. Wenn die reduzierte Form von Coenzym Q (CoQH2) mit dem Alpha-Tocopheroxyl reagiert, wird Alpha-Tocopherol regeneriert und gleichzeitig wird das Radikal Semiquinon (CoQH) gebildet. CoQH kann mit Sauerstoff zu Superoxid reagieren, welches wesentlich weniger radikal ist als Hydroperoxyl. CoQH·kann aber ebenfalls Alpha-Tocopheroxyl zurück zu Alpha-Tocopherol reduzieren mit dem Ergebnis eines vollkommen oxidierten Coenzyms Q (CoQ), das nicht mehr mit Sauerstoff zu Superoxid reagieren kann.

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.

DocMedicus Suche

.
ArztOnline.jpg
 

DocMedicus          
Gesundheitsportal

DocMedicus Gesundheitslexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Gesundheit, Prävention, Impfen, Labordiagnostik, Medizingerätediagnostik,medikamentöse Therapie, Operationen und Gesundheitsleistungen DocMedicus Zahnlexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Zahngesundheit und Zahnästhetik etc. DocMedicus Beautylexikon - Gesundheitsportal zu den Themen Haut, Pflege, Hautveränderungen, Ästhetische Medizin, Lasertherapie, Ernährung und Vitalstoffe etc.

 

Unsere Partner DocMedicus Verlag